Aries

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 33

Firmenportrait

Die Firma Aries Umweltprodukte stellt seit über 25 Jahren Bio-Drogerieprodukte her und hat sich dabei vor allem auf die Herstellung und den Vertrieb von umweltfreundlichen bzw. ungiftigen Produkten zur Schädlingsabwehr und -bekämpfung spezialisiert. Dabei vertritt das Unternehmen trotz allem die Ansicht, das nur solche Insekten bekämpft werden sollten, die sich auch wirklich als Schädlinge entpuppen, weil sie sich in Lebensmittelvorräten einnisten oder Bauholz und andere Gegenstände befallen. Die von Aries hergestellten Produkte zur natürlichen Schädlingsbekämpfung verzichten gänzlich auf toxische Bestandteile bzw. verwenden nur solche Wirkstoffe, die sich innerhalb eines kurzen Zeitraums vollständig abbauen lassen und daher auch keine Gefährdung mehr darstellen. Das Unternehmen verzichtet bei seinen Produkten außerdem gänzlich auf gentechnisch veränderte Substanzen.

Auszeichnungen

Aries ist in verschiedenen Bereichen zertifiziert: So ist es das bislang einzige Unternehmen weltweit mit einem Eco-Control Zertifikat für ein Insektenbekämpfungs- und Vertreibungs-Sortiment. Ferner handelt Aries vollumfänglich gemäß den Regeln des CSE-Standards. Als nachhaltiges Unternehmen setzt es in der Herstellung der Produkte auf erneuerbare Energien, verzichtet auf Tierversuche und beteiligt sich an verschiedenen Umweltprojekten. Die klimaneutrale Verpackung wird durch climatepartner und natureOffice bestätigt. Weiter gibt es eine Reihe von Produkten, die das EU-Biosiegel für eine Herkunft aus kontrolliert biologischer Herkunft oder das bdih-Siegel für kontrollierte Naturkosmetik tragen. Daher eignen sich die Produkte von Aries auch für den Einsatz in Biobetrieben.

Produktsortiment

Im Produktsortiment von Aries finden sich sowohl Produkte für den privaten, als auch für den gewerblichen Bereich, sowie Produkte zum Einsatz im Haus als auch im Freien. Bei den Gartenartikeln finden sich beispielsweise Dünge- und Pflanzenstärkungsmittel, Vertreibungsartikel gegen Schnecken, Mäuse, Ameisen und Maulwürfe, sowie Sämereien aus Bioanbau. Natürliche Insektizide, Lockstofffallen oder Nützlinge werden gegen Motten oder Mücken eingesetzt.
Im Sortiment von Aries findest du Produkte für die verschiedenen Stufen des Umgangs mit Ungeziefer, d.h. sowohl zum Erkennen (Monitoring) von Schädlingen als auch zur Abschreckung, Vertreibung oder dauerhaften Bekämpfung. Zum Erkennen eines konkreten Schädlingsbefalls dient beispielsweise das Schädlingsbestimmungs-Set für den Haushalt oder verschiedene Lockstofffallen zur Befallsüberwachung durch Motten, Käfer oder Fruchtfliegen. Zum Vertreiben und Bekämpfen eignen sich die verschiedenen Sprays, Öle oder Konzentrate, so zum Beispiel gegen Fliegen, Motten, Flöhe, Käfer, Wanzen oder andere Insekten. Zum Schutz der eigenen Haut vor Stichen sind besonders die Sprays und Lotionen gegen Stechmücken, Wespen und Zecken empfehlenswert.

Ökotest-Bewertung

Sehr viele Produkte erhielten im Ökotest 2010 eine Bestnote, so wurden zum Beispiel die Mottlock Klebefalle sowie die Mottlock Mottenbox und das Mottenöl als Mittel gegen Vorratsschädlinge im Gesamturteil mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Ebenso erhielt auch das Bambule Insektenspray, der Bambule Insektenpuder und der Bambule Fruchtfliegen Lockstoff im Gesamturteil die Bestnote „sehr gut“. Auch die HoyHoy Klebefalle gegen Küchenschaben sowie der Ameisenpuder erwiesen sich als äußerst wirksam und überzeugten ebenfalls mit der Bestnote „sehr gut“.